Newsletter Februar 2016
Veröffentlicht am 04.02.2016

Welche Größenklassen gelten seit Jahresbeginn für Kapitalgesellschaften?

Ab welcher Größe gilt eine Gesellschaft als Kleinst-/kleine/mittelgroße bzw. große Kapitalgesellschaft? …mehr

 

Neuregelung bei höchstpersönlichen Tätigkeiten

Nach der Neuregelung werden die Einkünfte auch der leistungserbringenden natürlichen Person zugerechnet. …mehr

 

Banken müssen ausländische Kontoinhaber melden 

Die österreichischen Kreditinstitute müssen die Daten für diesen Informationsaustausch liefern. …mehr

 

Was ist bei der Forschungsprämie zu beachten?

Die Prämie wurde auf 12 % der Forschungsaufwendungen (Ausgaben) erhöht (bisher 10 %). …mehr

 

Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung

Sie haben fünf Jahre lang Zeit, die Arbeitnehmerveranlagung zu erstellen. …mehr

 

Sozialversicherung: Unterstützung für KMUs bei Krankheit

Alle Unternehmer, die regelmäßig weniger als 51 Dienstnehmer beschäftigen, können den Zuschuss erhalten, wenn sie einen Antrag stellen. …mehr

 

Im Baugewerbe gilt ein Barzahlungsverbot

Zu Jahresbeginn sind zwei Änderungen für Leistungen im Baugewerbe in Kraft getreten. …mehr

[ Zum Artikel-Index ]